Eheringe symbolisieren die Liebe zweier Menschen und deren Bindung zueinander. Der Ring, als geschlossenes Element, soll die endlose Verbundenheit der Liebenden darstellen.

Auch heute noch gelten Eheringe als fester Bestandteil der Eheschließung ganz gleich ob bei einer standesamtlichen oder kirchlichen Trauung. Regulär bekommen beide Partner einen Ring an den Ringfinger gesteckt. Diese Ringe sind aber nicht nur bloße Symbole, sondern sollen vielmehr durch ihre Art und persönliche Gestaltung die Ehe repräsentieren.

Hierbei kann man aus einer Vielzahl an Modellen und Materialien wählen und ganz nach persönlichem Interesse seinen eigenen Ehering nach seinem Geschmack wählen.
Unterschiede findet man vor allem beim Material aus dem die Ringe sind.

Günstige Eheringe werden hierbei meist aus Silber oder sogar Stahl hergestellt. Da der Ring aber den Status Ehe repräsentieren soll wählen viele edlere Metalle wie Gold, Titan, Palladium oder sogar Platin aus. Hierbei sollte unbedingt auf die Haltbarkeit beziehungsweise Verarbeitungsmöglichkeit der einzelnen Materialien Rücksicht genommen werden.

Allerdings bieten viele günstige Eheringe auch die Möglichkeit ein billiges Basismaterial mit einer edleren Legierung, beispielsweise Weißgold auf Silber, aufzuwerten. Mindestens genauso beliebt ist aber auch die Möglichkeit die Oberflächen der Ringe mattierten zu lassen. Hierbei kann man den Ring nicht nur auf Hochglanz polieren lassen, sondern auch matt oder diamantiert bearbeiten um mehr Struktur zu erhalten.

Ein Trend bei Eheringen ist der sogenannte Mix Style oder auch Multi Style. Hierbei kann man seinen Ehering durch mehrere Komponenten zusammen erstellen lassen. Es bietet sich hierdurch die Möglichkeit beispielsweise rhodiniertes Silber mit poliertes Rotgold in Streifen – oder sogenannter Doppelringoptik kombinieren zu lassen.

Mindestens genauso wichtig wie das Material und dessen Dicke ist die Bombierung. Unter Bombierung versteht man die eigentliche Form des Ringes egal ob gehoben oder abgeflacht. Die Bombierung und Materialstärke ist Voraussetzung für das mögliche Hinzufügen von Zirkonen oder ähnlichem.

Zudem kann man Ringe auch gravieren lassen.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/39/d293602083/htdocs/jetsetschmuck/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.