Wer es in Bezug auf Mode gerne ein wenig individueller mag, der hat heutzutage meist schlechte Karten. In fast jedem Geschäft kann man die immergleichen Klamotten finden, und auch wenn die meisten die Produkte ganz toll finden, ist es doch auf Dauer eher langweilig, wenn jeder zweite das gleiche T-Shirt mit einem identischen Motiv trägt. Weiterlesen

Seit circa 100.000 Jahren ziert sich der Mensch bereits mit Schmuck. Was mit Muschelketten begann, durchzog alle Epochen, wurde ausgefallener und wieder dezenter, üppig und dann wieder filigran. Der Schmuck hat viele Stadien durchlaufen und ist bis heute ein beliebtes Mittel, den eigenen Körper zu verschönern, gewisse Partien zu betonen und das andere Geschlecht zu beeindrucken. Weiterlesen

Die Arten der Schmuckfertigung ist genauso unterschiedlich, wie die Kultur und die Geschichte des Landes. Jede Insel hat ihre eigene Herstellung von Schmuckstücken und ein geübtes Auge erkennt an der Fertigungsart, von welcher Insel das Kleinod stammt.

Jedes Schmuckstück hat schon bei der Herstellung seine Bestimmung. Bestellt ein Interessent bei den einheimischen Juwelieren Ringe oder andere Schmuckstücke, weiß dieser sofort, welche Bedeutung das Schmuckstück hat und wie es beschaffen sein muss. Fingerringe können viele Aussagen treffen, wie zum Beispiel: Verlobt, verheiratet, Reichtum, die Kaste, der die Dame angehört. Die Schmuckstücke sind je nach Bestimmung entweder sehr schlicht gehalten bis hin zu filigranen Verarbeitungen mit wertvollen Edelsteinen. Weiterlesen

Uhren sind vielmehr als nur ein Zeitmessgerät. Sie schmücken jedes Handgelenk einer Frau und können dabei ideal auf die jeweilige Atmosphäre abgestimmt werden.

Welche Faszination von Uhren für die Damen ausgehen kann, ist jetzt auf dem von Patrick Fiekers gestarteten Portal www.damenarmbanduhren.eu zu erfahren. Vermittelt wird hier ebenso die Vielfalt der Uhren, die mechanischer oder digitaler Herkunft sein können. Detaillierte Erklärungen zur Arbeit der Uhren dürfen dabei nicht fehlen, wobei noch einige Modelle von Uhren vorgestellt werden. Um dies zu verdeutlichen wird ein Ausflug in die Geschichte der Uhren gewagt.

Dabei wird außerdem noch darauf eingegangen, dass es noch mehr wie die Armbanduhren gibt. So gibt es hier die Chronographen und die wasserdichten Uhren, die ein unterschiedliches Bild besitzen können. Außerdem gibt es Erläuterungen zu den verschiedenen Materialien, die das Bild Weiterlesen

Morderne Brillen sind wieder voll im Trend. Vorbei sind die Zeiten, wo Brillen lediglich als hässliche und unbequeme Sehhilfen benutzt wurden. Heute entdeckt man in den Fachgeschäften und bei den Schmuckhändlern viele unterschiedliche Brillenmodelle, die nicht nur gesundheitliche Vorteile aufweisen, sondern durch ihre optischen Reize punkten. Ob für Männer, Frauen oder Kinder – in der richtigen Abteilung findet jeder die geeignete Brille. Sportlich, elegant oder schlicht. Hier entscheidet der eigene Geschmack.

Egal ob man seine Brille online bestellt oder sie sich im Handel zulegt, die mordernen Brillen sind in der Regel mit Schmuck besetzt. Dabei werden glänzenden Steinchen in den verschiedensten Farben und Formen oder einzigartige Muster im Brillenbügel oder in der Brillenfassung verarbeitet. Diese Verzierung wird auf hochwertigen Materialien umgesetzt. Weiterlesen

Die Krisen gebeutelte Uhrenbranche konnte sich unerwartet schnell wieder von den enormen Umsatzeinbrüchen erholen, die sie in der Zeit der Wirtschaftskrise erleiden musste. Dies war schon im März zu spüren, als die Global Player sich fast wieder in alter Stärke aus der Baselworld Messe präsentierten. Vor einem Jahr, auf der Genfer Uhrensalon SIHH, war das Trauma der Wirtschaftskrise noch stark präsent. „Viele waren ängstlich, vor allem Retailer aus allen Teilen der Welt. Die konnten die Situation noch nicht einschätzen und kamen mit deutlich kleineren Delegationen zur Messe.“ erinnert sich Nicolas Hayek, Verwaltungspräsident der Swatch Group. Weiterlesen