Schmuck zeigt Gefühle

Im Sommer diesen Jahres wird ein Gedanke im Vordergrund stehen. Schmuck hat eine besondere Aussagekraft, er verbindet Menschen und sendet Signale. Daher ist es jetzt auch modern, Schmuckstücke zu beschriften. Sei es ein Ehe- oder Verlobungsring, sei es eine Halskette für die beste Freundin. Diese Schmuckstücke werden zur Schrifttafel für Gedanken, Daten, Namen und so weiter. Dies stärkt die Zusammengehörigkeit, daher ist es in diesem Jahr ein Trend, wichtige Informationen in Schmuck einzugravieren.

Farbe

Schmuck muss einfach farbig getragen werden. Große Farbsteine sind schon seit vielen Jahren im Trend, dieser stirbt auch dieses Jahr nicht aus. Dieses Jahr gefallen ganz besonders Grün-Töne, Pastelltöne oder auch frische Farben wie Pink. Beliebt sind Turmaline, Peridots, außerdem Berylle und Quarze auch Smaragde werden dieses Jahr oft zusehen sein. Besonders aktuell ist es bunte Kombinationen zu tragen, ob in einem Schmuckstück oder durch mehrere Ringe. Bunte Farben signalisieren Lebensfreude und Optimismus das gefällt uns in diesem Jahr.

Charms

Wer dachte das Sammeln von Schmuckteilen sei vorbei, hat sich geirrt. Dieser Trend begleitet uns weiterhin und es finden immer mehr Frauen den Gefallen daran darum gibt es nun auch bei Street One Modeschmuck mit abnehmbaren „Charms“

Klassik

Dieses Jahr wird Klassik ein modisches Hoch erleben. Frauen tragen edle Colliers aus Gold und Platin, oder einfach nur eine weiße Perlenkette, auch dies erscheint nicht langweilig mit dekorativen Ohrsteckern oder großen Armbändern die mehr Ausdruck verleihen. Dieser elegante Schmuck verleiht jedem Outfit das gewisse Etwas.

Armschmuck

Es werden immer noch mehrere große Reifen an einem Arm getragen. Meist aus Kunststoff, Holz, Leder etc. Einzelstücke gelten als besonders edel, sie sind zum Beispiel aus Platin und kommen mit interessantem Diamantbesatz ins Angebot.

Ohrschmuck

Die Frauen tragen derzeit am meisten kleine Pendel an ihren Ohren mit vielen Attraktiven Alternativen, mit Perlen, mit Farbsteinen und so weiter. Ideal für jeden Tag sind ebenfalls freche Ohrstecker und kleine Kreolen mit Farbsteinen.

Material

Unter den Edelmetallen ist noch immer Rotgold angesagt, auch Rotgold mit Weißgold sind unter den Herstellern und Verbrauchern im kommen. Doch dieses Jahr wird in der Herstellung gespart, es wird weniger mit teuren Werkstoffen gearbeitet sondern mit Holz oder hochwertigen Kunststoffen aber auch mit günstigeren Metallen wie Bronze. Die Oberflächen werden mit Strukturen und Gravuren beeindrucken.

Herrenschmuck

Die traditionellen Anbieter für Männerschmuck sorgen mit neuen Manschettenknöpfen, Krawatten- und Anstecknadeln für Aufmerksamkeit. Junge Männer die modernes Design zu schätzen wissen, werden ein großes Angebot an Armbändern, Ketten und Ringen vorfinden. Diese werden aus den Materialien Edelstahl und Silber, mit Kautschuk und Leder verbunden, zu finden sein.